Bahnseite

Hello and Welcome.

Bahnseite

Easy to Remember

BahnSeite

Easy to Remember

Diese Site

Anmeldung

Cargo News

SBB Cargo Blog

SBB Cargo - die Nummer 1 im Schweizer Schienengüterverkehr.
  • Bisher war das Befahren von Güterwagen zum Be- und Entladen von Seecontainern, die vor allem im Einzelhandel eingesetzt werden, nicht möglich. Um die schienengebunden Warenströme im (internationalen) kombinierten Verkehr zu…→ Weiterlesen

  • Mit der Zentralisierung der Güterwagen-Instandhaltung in Muttenz folgten bauliche Anpassungen. Unter anderem wurden der Umschlagplatz von der Bahn auf den LKW und umgekehrt vergrössert sowie der Vorplatz überdacht. Ein «normales»…→ Weiterlesen

  • Der Logistikmarkt ist gross, bisher oft noch nicht digitalisiert und teils noch immer relativ ineffizient. Dabei stehen viele Anbieter immer mehr Nachfragen gegenüber. Dies schafft optimale Voraussetzungen für digitale Plattformen…→ Weiterlesen

  • Bilanz: 2016 war für die SBB ein erfolgreiches Jahr: Sie beförderte täglich 1,25 Mio. Passagiere, mehr als je zuvor. Ebenso erreichte die Güterverkehrsleistung einen Höchststand. Kundenzufriedenheit und Pünktlichkeit sind gestiegen,…→ Weiterlesen

  • Vom 9. bis 12. Mai 2017 findet die transport logistic 2017 in München statt. Unter dem Dach «SwissMovers» präsentieren sich Partner aus dem Schweizer Logistikumfeld auf dem Freigelände Stand 804/1.…→ Weiterlesen

Rail News

Bahnhof RSS

SBB News

Medienmitteilung

Sie erhalten alle Medienmitteilungen des ganzen Unternehmens, inkl. Ereignisse, Infrastruktur, Personenverkehr, SBB Cargo und Immobilien.
  • Am Montag, 3. April beginnen die Sanierungsarbeiten am denkmalgeschützten Bahnhofgebäude in Stäfa. Dabei entsteht im Erdgeschoss ein attraktives SBB Reisezentrum, in dem künftig die Kundinnen und Kunden an offen gestalteten Schaltern bedient werden. Durch die Verschiebung des Eingangs rückt das Reisezentrum näher zum Kundenstrom. Der Blumenladen Valse de Roses wird ebenfalls modernisiert und vergrössert. Im Obergeschoss des Bahnhofgebäudes entstehen für die bereits dort beheimatete Augenarztpraxis Stäfa neue Räumlichkeiten mit einem direkten Zugang zum Lift. Im Dachgeschoss werden zwei moderne Wohnungen mit Seesicht errichtet. Die Heizung des Bahnhofs wird auf einen erneuerbaren Energieträger umgestellt, was die Energiebilanz des Bahnhofs Stäfa deutlich verbessern wird.

  • Die SBB passt weitere Brücken über den Gleisen der Simplonlinie an, um den Verkehr mit Doppelstockzügen zu ermöglichen. Die Brücken von Chamoson und Riddes werden an diesem Wochenende abgerissen. Deshalb ist der Verkehr von Samstagabend bis Sonntagmorgen unterbrochen.

  • Die Instandstellungsarbeiten können in der kommenden Nacht abgeschlossen werden, es wurde rund um die Uhr gearbeitet. Mit Betriebsbeginn am Montag verkehren die Züge von und nach Luzern wieder gemäss Fahrplan. Nach der Entgleisung eines Euro-City-Zuges am Mittwoch bei der Ausfahrt musste der Bahnhof Luzern viereinhalb Tage lang für die umfangreichen Reparaturarbeiten gesperrt werden.

  • Die Schweizerische Post und die SBB planen ab Herbst 2017, über ein Joint Venture eine einheitliche digitale Identität für Privatpersonen, Unternehmen und Behörden in der Schweiz anzubieten. Die Beteiligung der SBB an der Posttochter SwissSign AG erhielt kürzlich grünes Licht von der Wettbewerbskommission (WEKO) und der EU-Kommission. Mit dem positiven Entscheid für die Bildung dieses Joint Ventures haben die Post und die SBB einen wichtigen Meilenstein erreicht. Somit können sie das Angebot zeitnah interessierten Behörden und Unternehmen zur Verfügung stellen und dadurch den digitalen Wirtschaftsstandort Schweiz weiter stärken.

Contribute!
Books!
Shop!